Home > Veranstaltungen
Alle Veranstaltungen
  1 2 3 4 5 6  ...   

27.11.2017 FSV-Infonachmittag: Erhöhung der kommunalen Verkehrssicherheit - Lösungsmodell Kooperationsgemeinden - Imst

zur Anmeldung

Eine wichtige Aufgabe der Kommunen ist die Herstellung und Sicherstellung der Verkehrssicherheit in ihrem Zuständigkeits-bereich. Insbesondere bei der Überwachung der Einhaltung der Geschwindigkeit sind auch die Zuständigkeiten anderer Behörden mit einzubeziehen. Dies betrifft vor allem schutz-würdige Bereiche und besondere Gefahrenlagen (Unfallhäufungsstellen und Unfalllinien). Eine zu hohe Ge-schwindigkeit kann fatale Folgen haben.
Durch Initiative des Bundesministeriums für Inneres und des Österreichischen Gemeindebundes wurde ein Kooperations-modell entwickelt, das es allen Beteiligten ermöglichen soll, ein maßgeschneidertes Verkehrssicherheitskonzept umzuset-zen, dessen Ziel es ist, die Lebensqualität in Ihrer Gemeinde zu erhöhen.
Die Veranstaltung soll nicht nur den gesetzlichen Rahmen darstellen, sondern auch erste Erfahrungen mit dem Koopera-tionsmodell vermitteln. Sie dient zum einen dazu Informatio-nen zu vermitteln, aber auch um den Austausch unter den Teilnehmern zu fördern.

Inhaltsangabe: 

  • Eröffnung und Begrüßung
  • Die Rolle des Bundesministeriums bei der Er-stellung des Kooperationsmodells – Status und Ausblick
  • Erfahrungen mit dem Kooperationsmodell in Niederösterreich
  • Beurteilungsverfahren zur Errichtung stationä-rer Geschwindigkeitsmessanlagen im Rahmen des Kooperationsmodells
  • Finanzielle und technische Lösungen zur Ge-schwindigkeitsüberwachung

Zielgruppe: 

  • Kommunale Mandatare
  • Gemeindebedienstete
  • Sicherheitsorgane
  • Verkehrsplaner