Schließen

16.01.2017 10:00, Wien, FSV-Seminar: Kommunale Straßen - Rechtliche Grundlagen, Schadenshaftung

Beginn 16.01.2017 10:00
Ende 16.01.2017 16:00
Dauer 6 Stunden
Termin nach Outlook exportieren
Veranstalter Forschungsgesellschaft Straße - Schiene - Verkehr
Veranstaltungsart FSV-Seminar
Ort Forschungsgesellschaft Straße - Schiene - Verkehr 3. Stock, Saal D
Karlsgasse 5
1040 Wien
Programm und Anmeldeformular downloaden
Beschreibung

Bei Buchung von mind. 2 Seminartagen können Sie (bei Bekanntgabe) den 3. Seminartag „Rechtliche Grundlagen“ (12.10.2022) zusätzlich gratis besuchen.

 

Am ersten Seminartag werden von Herrn Jessner die rechtlichen Grundlagen der Auftragsvergaben für den öffentlichen Auftraggeber und der Aufbau von Behörden und Verwaltung praxisnah vorgestellt.
Die Straßenrechtsvorschriften und die Schadenshaftung des öffentlichen Straßenerhalters werden erläutert und diskutiert.

Inhaltsangabe

Grundlagen der Vergabe:
• Auftragsarten
• Vergabeverfahren, Schwellenwerte
• Ausschreibung, Angebot
• Angebotsprüfung, Zuschlag
• Vergaberechtsschutz


Straßenrechtsvorschriften:
• Straßenverkehrsordnung
• Straßengesetze
• Richtlinien


Schadenshaftung infolge mangelhaften Zustands:
• Voraussetzungen
• rechtliche Grundlagen
• Amtshaftung, Organhaftung
• Mängel, Abhilfe

Zielgruppe

Straßenbauverantwortliche von Kommunen (BürgermeisterInnen, Gemeinderat, BauhofleiterInnen oder andere Verantwortliche)

Technische MitarbeiterInnen von Bauämtern




Kosten
Normalpreis 240 EUR excl. USt.
Ermäßigter Preis 180 EUR excl. USt.