Schließen

04.03.2022 13:00, Wien, Basisseminar Verkehrssicherheit (Wien / Web)

Beginn 04.03.2022 13:00
Ende 04.03.2022 15:00
Dauer 2 Stunden
Termin nach Outlook exportieren
Veranstalter Forschungsgesellschaft Straße - Schiene - Verkehr
Veranstaltungsart FSV-Infonachmittag
Ort Forschungsgesellschaft Straße - Schiene - Verkehr 3. Stock, Saal D
Karlsgasse 5
1040 Wien
Programm und Anmeldeformular downloaden
Beschreibung

Verkehrssicherheit war und ist immer zentrales Thema unserer Gesellschaft. Aus diesem Grund hat dieses Thema bei allen Richtlinien für die Konzeption und Planung von Infrastrukturbauten bei der Österreichischen Forschungsgesellschaft Straße - Schiene - Verkehr (FSV) Vorrang:
Eine Arbeitsgruppe, drei Arbeitsausschüsse und ein eigens eingerichteter Beirat thematisieren daher diesen Bereich innerhalb der FSV. Die Themen der Verkehrssicherheit stehen daher auch in zahlreichen Seminaren und Schulungen im Mittelpunkt des Ausbildungsprogramms der FSV.
Das Basisseminar Verkehrssicherheit wurde als Einstieg in diesen Themenbereich angedacht, um allen PlanerInnen praktische Grundlagen in diesem FSV-Infonachmittag anzubieten:
In 3 Doppelstunden werden die Themenbereiche

  • Unfallforschung, Unfallanalyse und Unfalldatenmanagement,
  • Fußgänger- und Radverkehr, Verkehrstechnik und Sicherheitsmaßnahmen sowie
  • Unfallprävention, Konflikterkennung und Konfliktvermeidung

von Verkehrsfachleuten praxisgerecht vorgestellt, um allen Interessierten verkehrssicherheitstechnische Grundlagen und Werkzeuge zu präsentieren.

Die Termine wurden bewusst so gelegt, dass die Teilnahme den Berufsalltag möglichst wenig beeinträchtigt.

Inhaltsangabe

Freitag, 14. April 2023 +

Freitag, 21. April 2023 +

Freitag, 28. April 2023

jeweils von 13.00 bis 15.00 Uhr

alle drei Termine nur gemeinsam buchbar (keine Einzeltermine!)

Zielgruppe
  • PlanerInnen
  • ZiviltechnikerInnen
  • BehördenvertreterInnen
  • MitarbeiterInnen technischer Büros
  • VertreterInnen von Kommunen und Verkehrsausschüssen
  • Interessierte an Verkehrssicherheit
Bemerkung

Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung an, ob Sie in Präsenz oder via Webinar an der Veranstaltung teilnehmen möchten (bei Anmeldung via Homepage bitte bei Wunsch im Feld FAX „Webinar“ eintragen).

 




Kosten
Normalpreis 210 EUR excl. USt.
Ermäßigter Preis 165 EUR excl. USt.