22.06.2016 09:00, Linz, Seminar: LB-VI Version 4 Modul Wasserwirtschaft in Linz Ausgebucht

Beginn 22.06.2016 09:00
Ende 22.06.2016 17:00
Dauer 1 Tage
Termin nach Outlook exportieren
Veranstalter Forschungsgesellschaft Straße - Schiene - Verkehr
Veranstaltungsart FSV-Seminar
Ort Hotel IBIS LINZ
Kärntner Straße 18-20
4020 Linz
Programm und Anmeldeformular downloaden
Beschreibung

Die Standardisierte Leistungsbeschreibung „Verkehr und Infrastruktur (LB-VI)“ wurde am 01.05.2015 in erweiterter, verbesserter und aktualisierter Form veröffentlicht. Der „Siedlungswasserbau“ und „Flussbau“ wurde in diese Leistungsbeschreibung aufgenommen, daher mussten zahlreiche Leistungsgruppen umnummeriert werden.


In dem Seminar wird auf Änderungen, sowie Neuerungen, im Bereich der Wasserwirtschaft, eingegangen. Sie erhalten einen gesamten Überblick über das Modul Wasserwirtschaft, sowie erste Hilfestellungen zur Verwendung der neuen Leistungsbeschreibung.


Insgesamt wurden 8 neue Leistungsgruppen und 36 neue Unterleistungsgruppen erstellt, die Regelblätter überarbei-tet. Neu eingeführt wurden beispielsweise die Unterleis-tungsgruppen „Verdrängungspfähle“, „Stahlwasserbau“ oder „Fahrzeugrückhaltesysteme Temporär“. Die LG "Gräben für Rohrleitungen und Kabel" sowie die ULG "Schachtabdeckun-gen, Einlaufgitter" wurden in einem großen Ausmaß überarbeitet.


Mehr als 150 Fachexperten, organisiert durch die FSV, waren notwendig um diese umfangreichen standardisierten Ausschreibungstexte (56 Leistungsgruppen, 558 Unterleistungsgruppen und 28.222 Positionen) auf insgesamt 4050 Seiten, davon 102 Seiten Regelblätter zu verfassen.

Zielgruppe
  • Siedlungswasserbauer und Flussbauer
  • Vertreter von Kommunen
  • Auftraggeber-Vertreter
  • Planer
  • Kalkulanten
  • Bauausführende



Kosten
Normalpreis 390 EUR excl. USt.
Ermäßigter Preis 290 EUR excl. USt.