Schließen
Home > Veranstaltungen
Alle Veranstaltungen
  ... 13 14 15 16   

30.11.2022 FSV-Infonachmittag: Prüfbuch zur LB-VI 06 (Wien / Web)

zur Anmeldung

Das Prüfbuch wurde mit 1. Jänner 2017 erstmals aufgelegt und ist nun für die Standardisierten Leistungsbeschreibung Verkehr und Infrastruktur –Version 06 (LB-VI 06) verfügbar: mit 1. April 2022 ging das Prüfbuch mit der bewährten und funktionalen Software an den Start.

Es handelt sich um eine umfangreiche Sammlung von Prüfungen für Baustoffe, Bauteile und Leistungen zur LB-VI 06 und stellt ein Hilfsmittel für Örtliche Bauaufsichten, AuftraggeberInnen, AuftragnehmerInnen, PlanerInnen und dgl. dar.

Es listet alle jene Prüfungen auf, die normativ durch RVS, Richtlinien oder auf sonstiger Basis erforderlich sind. Die Zuständigkeiten (Verantwortungen) werden in der tabellarischen Ausgabe ebenso angegeben. Die zugehörige Software erlaubt es, objektspezifische Auswertungen auszuführen. Die Ausgabe kann danach vom Benutzer / von der Benutzerin nach eigenen Anforderungen ergänzt werden. Musterprotokolle können ausgegeben werden und stellen eine Empfehlung dar.

Im Rahmen des Infonachmittags soll ein Überblick über die Möglichkeiten gegeben werden, die das Prüfbuch zur LB-VI 06 und die dazugehörige Software bieten.

Das aktuelle Prüfbuch zur LB-VI 06 enthält mehr als 2.800 Prüfzeilen und 47 Muster-Prüfprotokolle und Checklisten.

Die Vortragenden waren federführend an der Erstellung des Prüfbuchs und der dazugehörigen Software beteiligt.

Inhaltsangabe: 

  • Grundlagen der LB-VI
  • Entstehung und Konzept des Prüfbuchs zur LB-VI sowie Vorstellung des dazugehörigen Arbeitspapiers Nr. 29
  • Funktionsweise und Vorteile der Prüfbuch-Software anhand eines konkreten Beispiels


Zielgruppe: 

  • Örtliche Bauaufsicht (ÖBA)
  • Auftraggeber-Vertreter (insbesondere ÖBB, ASFINAG, Länder, Kommunen)
  • Planer
  • Kalkulanten
  • Bauausführende (Brückenbau, Straßenbau, Siedlungswasserbau, Flussbau, Bahnbau, Tunnelbau)