News

Ökologisierung der Pendlerförderung

im Rahmen einer nachhaltigen Steuerreform

Als Expertenplattform mit über 1400 Verkehrsfachleuten widmet sich die Österreichischen Forschungsgesellschaft Straße-Schiene-Verkehr (FSV) in über 100 Ausschüssen einer Vielzahl von verkehrsbezogenen Themen, darunter auch Ökologisierungen von Förderungen. Die Experten der FSV haben Vorschläge zu der von der Bundesregierung angekündigten Ökologisierung der Pendlerpauschale gemacht.

...weiter

Leistungsbeschreibung (LB-VI) Version 06 in Begutachtung

Die FSV ist Herausgeber der standardisierten Leistungsbeschreibung Verkehr und Infrastruktur.

Der Entwurf der standardisierte Leistungsbeschreibung (LB-VI) in Version 06 wurde am 01.10.2020 an zahlreiche Experten, ASFINAG, ÖBB, Ziviltechniker, Ingenieurbüros, der Bundeskammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten als auch dem Fachverband der Bauindustrie, u.v.a.; für eine Begutachtung bis zum 11. November 2020 zugesandt.

...weiter

Erdarbeiten - ÖNORM B 2205 und ÖNorm B 4400 : Authentische Interpretation

Die  Leistungsbeschreibung  Verkehr  und  Infrastruktur Version  05 (LB-VI) sowie  die Richtlinien  und  Vorschriften der  Kapitel  01  bis  15 umfassen viele  Themengebiete, darunter auch  Erdarbeiten.  Die LB-VI und auch  die  RVS (insbesondere  die  RVS 08.03.01) nehmen dabei Bezug auf die ÖNorm B 2205 -Werkvertragsnorm;

...weiter

Software zur rechnerischen Dimensionierung von Asphaltstraßen (AsDim) nach RVS 03.08.68

Diese Software ist bei Neubau oder Erneuerung von Straßenverkehrsflächen ohne Zwischenbau bzw. ohne stufenweisen Ausbau in Erdbaubereich anzuwenden.

...weiter

RVS digital V44 ABO-Aussendung mit 1. September 2020

Am 1. September 2020 hat eine RVS-ABO-Aussendung stattgefunden. Die Bezeichnung lautet RVS digital V44, ein USB-Stick wurde mitgeschickt.

...weiter

Veranstaltungen

03-05.11.2020 FSV-Schulung: Brückeninspektoren - Aufbaulehrgang

Ein Schwerpunkt dieser Veranstaltung wird die Vertiefung der Inhalte des Basiskurses darstellen. Behandelt werden beispielsweise die Themen rechtliche und technische Grundlagen, Bauwerksprüfung und Schadenserfassung.

...weiter

09.11.-12.11.2020 FSV-Schulung: Betriebspersonal von Straßentunneln

Auf Initiative der Arbeitsgruppe Tunnelbau, unter der Leitung von Herrn MR Dipl.-Ing. Hörhan, wurde die Schulung von Tunneloperatoren "Betriebspersonal von Straßentunnel" entwickelt. Sie wurde nicht nur für Tunnel im hochrangigen Straßennetz sondern auch für kleinere Tunnel konzipiert.

...weiter

05-07.10.2020 FSV-Schulung: Brückeninspektoren - Basislehrgang

Rechtliche und technische Grundlagen
Abwicklung der Bauwerksprüfung
Sicherheitsmanagement
Schadenserfassung und Dokumentation 1
Schadenserfassung und Dokumentation 2
Der Brückeninspektor als Sachverständiger

...weiter

Neue Publikationen

RVS 04.04.11 "Gewässerschutz an Straßen" (01.10.2020)

Diese RVS ist bei Neubau sowie bei Umbau und Ausbau für
● Straßen (ausgenommen Tunnel) mit einer JDTV von über 15.000 Kfz/24h sowie
● deren Nebenanlagen (Park-, Rast- und Kontrollplätze)
mit maßgeblichen Auswirkungen auf Oberflächengewässer und Grundwasser anzuwenden.

Die RVS bildet den Stand der Reinigungstechnik für auf hochrangigen Straßen anfallenden Niederschlagswässer ab. Für die Prüfung der Auswirkungen der Ableitung von Chlorid auf Grundwasser und Oberflächengewässer (Immissionsbetrachtung) wird auf die beiden Leitfäden des BMK verwiesen.

...weiter

FSV-Schriftenreihe Heft Nr. 021 "Systemwirkungen automatisierter Mobilität"

Die FSV-Schriftenreihe (ISSN 2072-7615) hat den Zweck aktuelle Themen aus dem Verkehrswesen anzusprechen und zu publizieren und damit einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Im Heft 021 werden aktuelle wissenschaftliche Standpunkte und Entwicklungen zum Thema "Systemwirkungen automatisierter Mobilität" erörtert.

...weiter