News

FSV-ABS - Software zur Antragserstellung nach § 90 StVO zur Absicherung von Straßenbaustellen nach RVS 05.05.41 und RVS 05.05.44

Die Software FSV-ABS ist ein einfach zu bedienendes Hilfsmittel, mit dem jeder in wenigen Schritten einen Antrag zur Erlangung eines Bescheides zur Absicherung von Straßenbaustellen nach § 90 StVO erhält. Nach Festlegen der Örtlichkeit, des Umfang und der Dauer der Baustelle werden in Umsetzung der Vorgaben der RVS 05.05.41 „Gemeinsame Bestimmungen für alle Straßen“ und RVS 05.05.44 „Straßen mit einem Fahrstreifen je Fahrtrichtung“ automatisch die Regelpläne, die für das jeweilige Bauvorhaben gelten, generiert und ein Antragstext vorgeschlagen.

...weiter

FSV-Schriftenreihe Heft Nr. 019 "Strategien und Lösungen für eine nachhaltige Mobilität - Die Standpunkte der FSV"

Die FSV hat sich zum Ziel gesetzt, durch ihre Tätigkeit als Forschungsgemeinschaft im Verkehrswesen eine sozial, ökonomisch und ökologisch nachhaltige Mobilität zu fördern. Dabei liegt ein Schwerpunkt auf der Erarbeitung von Richtlinien (RVS, RVE), in denen der Stand der Technik für Planung, Bau, Betrieb und Bewertung von Verkehrssystemen festgeschrieben wird. Darin finden sich aber auch Aussagen zu den umfangreichen Anforderungen und Auswirkungen von Verkehrssystemen, die in andere Fachbereiche hineinreichen.

...weiter

FSV Ethik Papier – GRUNDSÄTZE DER ETHIK

Die Mitarbeitenden und Mitglieder der FSV fördern die zweckmäßige Nutzung des technischen Fortschritts. Sie berücksichtigen dabei die drei Säulen der Nachhaltigkeit: Gesellschaft, Ökologie, Ökonomie

...weiter

Software zur rechnerischen Dimensionierung von Asphaltstraßen (AsDim) nach RVS 03.08.68

Diese Software ist bei Neubau oder Erneuerung von Straßenverkehrsflächen ohne Zwischenbau bzw. ohne stufenweisen Ausbau in Erdbaubereich anzuwenden.

...weiter

Finanzielle Unterstützung bei Diplomarbeiten

Studierenden aus Fachhochschulen und Universitäten, die sich dem Thema  „Verkehrswesen“ im Rahmen von Masterarbeiten / Diplomarbeiten widmen, kann ab sofort eine Förderung durch die FSV ausgesprochen werden.

...weiter

Veranstaltungen

23.01.2019 RSI/RSA Forum: Innovative Forschungsprojekte

Seitens des BMVIT werden immer wieder wichtige Forschungsvorhaben zum Thema Verkehrssicherheit beauftragt. Es ist daher wichtig, dass diese aktuellen Inhalte auch der breiten fachlichen Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt wird. Der kommende Termin mit der Präsentation von 3 innovativen Projekten stellt den Beginn einer neuen Serie dar, weitere RSI/RSA Foren sind bereits in Planung.

...weiter

24.01.2019 FSV-Infonachmittag: Planung von Anlagen für Reise- und Fernbusse in städtischen Gebieten

Der zunehmende Reise- und Fernbusverkehr führt aufgrund der beschränkten Flächen insbesondere in städtischen Gebieten zu großen Herausforderungen in der Abwicklung des Verkehrs.

...weiter

18.02.2019 FSV-Infonachmittag: Ländliche Straßen - Güterwege, Spurwege (Innsbruck)

Hofrat Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Haslehner (Amt der Burgenländischen Landesregierung) stellt die RVS 03.03.81 und RVS 03.03.82 vor.

...weiter

Neue Publikationen

RVS 10.02.13 "Value Engineering for Infrastructure" übersetzt ins Englische

Diese RVS ist für alle Arten von Infrastrukturbauten zum Zwecke der Projektoptimierung von der Auftragserteilung für das Projekt bis zur Übergabe des fertiggestellten Bauwerks anzuwenden. Ausgehend von Bauverträgen auf Grundlage der ÖNORMen B 2110 oder B 2118 dient Value Engineering (VEng) dem übergeordneten Interesse aller Projektbeteiligten, Projektoptimierungen umzusetzen.

...weiter

RVE 08.01.01 "Baulicher Brandschutz in unterirdischen Verkehrsbauwerken" (01.12.2018)

Die RVE 08.01.01 ist in der Tragwerksplanung (Tragwerksbemessung für den Brandfall) von unterirdischen Verkehrsbauwerken für Eisenbahnanlagen unter Berücksichtigung der aus den Schutzzielen resultierenden Brandschutzanforderungen anzuwenden.

...weiter