Alle News
  1 2 3 4 5 6  ...   

Das war der FSV-Verkehrstag 2019

Das war das Kongressprogramm

Tagungsband FSV-Verkehrstag 2019

Einmal jährlich treffen Verkehrsexperten aus ganz Österreich in Wien zusammen – neue Erkenntnisse zu bautechnischen Lösungen im Verkehrswesen werden von der Österreichischen Forschungsgesellschaft Straße-Schiene-Verkehr (FSV), der Plattform fürs Verkehrswesen, präsentiert. Zahlreiche Verkehrsfachleute nehmen die Möglichkeit wahr, nach dem Informationsaustausch die Neuerungen zu diskutieren. Darüber hinaus kann in der begleitenden Fachausstellung Bezug zu Produkten der Praxis genommen werden. Der Verkehrstag spricht auch Vertreter aus dem benachbarten Ausland an.

Die größte Verkehrstagung Österreichs, der FSV-Verkehrstag mit begleitender Fachausstellung, fand heuer am 27.Juni statt. Die FSV ist nicht nur Veranstalter, sondern ist auch als Herausgeber der Richtlinien und Vorschriften für das Straßenwesen/Eisenbahnwesen (RVS/RVE), des Standards im Verkehrswesen, bemüht, neue Erkenntnisse der Fachwelt vorzustellen.

Das waren die Vorträge 2019:

Planung und Entwurf von Innerortsstraßen – RVS 03.04.12
Dipl.-Ing. Martin Seidel | ILF Consulting Engineers Austria GmbH

Tätigkeit im Spannungsfeld zwischen Recht und Technik – RVS 02.02.31
Dipl.-Ing. Egmont Fuchs | Amt der NÖ Landesregierung

Strategien und Lösungen für eine nachhaltige Mobilität – Die Standpunkte der FSV
em. o. Univ.-Prof. Dr. Gerd Sammer | Universität für Bodenkultur Wien

Brückenerhaltung in Gemeinden - Chancen und Risiken
Dipl.-Ing. Dr. Eva-Maria Eichinger-Vill | Vill ZT-GmbH

Ersterfassung und -bewertung des Anlagevermögens der Straßeninfrastruktur – RVS 13.05.31
Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Kluger-Eigl | BMVIT

BIM trifft LB-VI. Was ändert sich?
Dipl.-Ing. Günther Leißer | ÖBB-Infrastruktur AG

Asphalt und Asphaltschichten – Anforderungen, Prüfung und Abrechnung
Dipl.-Ing. (FH) Peter Riederer | OÖ. Boden- und Baustoffprüfstelle

Mit Bindemittel stabilisierte Tragschichten – RVS 08.17.01
Dipl.-Ing. Stefan Spalt | ASFINAG Bau Management GmbH

Die neue RVS 11.06.27 „Bestimmung der Durchlässigkeit von Tragschichtmaterial und Tragschichten“ und ihre Entstehungsgeschichte
Dipl.-Ing. Otto Leibniz | Technische Universität Graz

Brandschutz und Rettung auf Untertagebaustellen – RVS 09.01.52
Dipl.-Ing. Dagmar Lauffer-Neumann | Geoconsult ZT GmbH

Berechnung von Schallemissionen und Lärmschutz – RVS 04.02.11
Dipl.-Ing. Christof Rehling | BMVIT

Eingebettete Rohre und Durchlässe – Status Quo der RVS 08.08.05
Dipl.-Ing. Matthias Stracke | DI Matthias Stracke ZT-GmbH

 

Fotogalerie zur Vortragsveranstaltung am FSV-Verkehrstag