Publikationen Verkehrswesen

Die FSV ist bemüht österreichische Diplom-/Masterarbeiten und Dissertationen aus dem Bereich Verkehrswesen zu fördern und zu sammeln. Dies ist ein weiteres Service das wir als Expertenplattform allen Verkehrsfachleuten zur Verfügung stellen.
Unter der Sammlung befinden sich unteranderem Einreichungen für den FSV-Preis. Gerne nehmen wir auch noch in der Liste fehlende Diplom-/Masterarbeiten und Dissertationen  aus dem Verkehrswesen auf.

Finanzielle Unterstützung bei Diplomarbeiten:
Die Forschungsgesellschaft möchte ihrem Namen gerecht werden und junge Menschen einladen, ihre zukünftige berufliche Ausrichtung dem Verkehrswesen zu widmen. Die Breite der fachlichen beruflichen Tätigkeit geht von Planung, Bau und Betrieb bis hin zu Themen der Verkehrssicherheit und Umwelt.
Studierenden aus Fachhochschulen und Universitäten, die sich diesem Thema im Rahmen von Masterarbeiten / Diplomarbeiten widmen, kann ab sofort eine Förderung durch die FSV ausgesprochen werden, sofern die Arbeit in Zusammenhang mit einer RVS/RVE steht und vor Beginn seitens der FSV approbiert wird.

Damit die Experten des Verkehrswesens von morgen schon heute Forschung vorantreiben können - nähere Informationen erhalten Sie bei der Geschäftsstelle der FSV (Kontakt).

Förderungsansuchen

 

Die unten angeführte Liste ist ein Auszug der aktuellen Publikationen der vergangenen zwei Jahre. Die gesamte gesammelte Publikationsliste reicht ins Jahr 2003 zurück und ist als PDF oder EXCEL verfügbar:

 

Unter Links finden Sie Verlinkungen zu Universitäten und Instituten.

Jahr

Titel Diplomarbeit/Dissertation

 

Autor/in

2018

Gegenüberstellung und Harmonisierung der hauptsächlichen Unfallursachen sowie Unfallfaktoren in ausgewählten Unfalldatenbanken mit dem Fokus auf PTW Unfälle

Kurzfassung

BLASS Philipp, MA, Bakk. techn.

2018

Anforderung an die IKT in der Transportlogistik infolge der Digitalisierung

Kurzfassung

FASSL Daniela, MA, BSc

2018

Entwicklung einer Klassifikationsmethode zur visuellen Identifikation von Fahrzeugrückhaltesystemen mittels Videoanalyse

Kurzfassung

GRIEßLER Christina, MA, Bakk. techn.

2018

Beurteilung des Fahrverhaltens bei unterschiedlichen Automatisierungsstufen mittels Fahrsimulator

Kurzfassung

HANZL Georg, MA, BSc

2018

Steuerungsoptionen zur Entwicklung von Stadterweiterungsgebieten im Zusammenhang mit der U-Bahn-Planung in Wien

Kurzfassung

JAHN Bianca, MA, BSc.

2018

Räumliche Analyse von Arbeits- und Einkaufswegen in Österreich

Kurzfassung

LAMMER Florian, MA, BSc

2018

Verträglichkeit von Fuß- und Radverkehr in Begegnungszonen an den Beispielen Herrengasse und Mariahilfer Straße in Wien

Kurzfassung

MARSCH Viktoria, Dipl.-Ing.

2018

Numerische Untersuchung über die Auswirkungen der Baumaßnahmen BOKU Türkenwirt auf den „Großen Türkenschanztunnel“

Kurzfassung

PLACHY Jacqueline, MA, BSc

2018

Einsatz einer Wireless-Kranlastwaage im Rundholztransport – Prozess- und Einsatzanalyse

Kurzfassung

SANTNER Christoph, MA, BSc

2018

Ermittlung von Kerbfunktionen nach dem Konzept der effektiven Kerbspannungen am Detail einer Trogbrücke mittels FEM-Analyse

Kurzfassung

SCHACHINGER Markus, MA, BSc

2018

Evaluierung von Berechnungsverfahren für Umschließungen von tiefen Baugruben

Kurzfassung

SCHWARZL Philipp, MA, BSc

2018

Entwicklung eines alternativen Berechnungsansatzes für das Moving Load Model zur dynamischen Berechnung von Eisenbahnbrücken

Kurzfassung

STOLLWITZER Andreas, Dipl.-Ing.

2018

Auswirkungen automatisierter Fahrzeuge auf Richtlinien der Straßeninfrastruktur

Kurzfassung

WIMMESBERGER Michael, MA, BSc

2018

ATO (Automatic Train Operation) Optimierung durch erhöhte Automatisierung auf der Vollbahn

Kurzfassung

ZEINER Martina, MA, BSc

2017

Consumer acceptance, barriers and success factors of Peer-to-Peer carsharing in perspective of connected car services and autonomous vehicles

Kurzfassung

AMANN Volker, Mag.

2017

Integralisierung von Bestandsbrücken

Kurzfassung

DELLA PIETRA Regina, Dipl.-Ing. BSc

2017

Verkehrsplanung im Spannungsfeld zwischen Erreichbarkeit und Nachhaltigkeit – Leistungsfähigkeit der Verkehrswertanalyse bei strategischen Entscheidungen im Verkehr am Beispiel Südtirols

Kurzfassung

DEMANEGA Michael, Dipl.-Ing.

2017

Fugenlose Fahrbahnübergangskonstruktion für lange integrale Brücken

Kurzfassung

EICHWALDER Bernhard, Dipl.-Ing. BSc

2017

Beurteilung des Donauradweges im Bereich Korneuburg

Kurzfassung

HOLUB Bruno, Dipl.-Ing., BSc.

2017

Prüftechnische Ansprache von Asphaltmastix

Kurzfassung

JORDAN Madeleine, MA, BSc

2017

Ökobilanz Gleis

Kurzfassung

KLAMBAUER Lena, Dipl.-Ing., BSc

2017

Einfluss der Präventivstreuung auf die Eisbildung

Kurzfassung

KOTZ Michael, Dipl.-Ing., BSc

2017

Tunneldrainagen - Wirkungsweise von Mineralsalzlösungen zur Härtestabilisierung in Tunneldrainagen und Auswirkung auf die Ökologie im Pummersdorfer Tunnel

Kurzfassung

LEHNER Harald, MA, BSc

2017

Detection of Temporal Patterns and Events in Time-Dependent Acceleration Data Using the Example of Vienna’s Metro Rails

Kurzfassung

LITZELLACHNER Alexander, MA, BSc

2017

Viennese Aging Procedure – Parameterstudie mit Bitumen unterschiedlicher Herkunft

Kurzfassung

Daniel MASCHAUER, MA, BSc

2017

Nutzung web-unterstützter Mobilitätsplanung bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen

Kurzfassung

SCHILDER Christina Julia, Dipl.-Ing.

2017

A Microscopic Traffic Flow Model for Shared Space

Kurzfassung

SCHÖNAUER Robert, Dipl.-Ing. (FH)

2017

Maßnahmenoptimierung im untergeordneten Straßennetz basierend auf automatisiert bewerteter Straßenbedeutungen

Kurzfassung

STURM Peter, Dipl.-Ing.

2017

Einfluss der Fahrbahnoberflächen auf die Geschwindigkeitswahl von RadfahrerInnen

Kurzfassung

TOLJIĆ Marko, Dipl.-Ing.

2017

Der Weg zur Smarten Weiche

Kurzfassung

WILFLING Petra Antonia, Dipl.-Ing., BSc

2017

Verlagerungseffekte durch Radschnellverbindungen am Beispiel von Graz

Kurzfassung

Stefan ZIEGERHOFER, MA, BSc.

2017

Verkehrspolitische Maßnahmen und Mobilitäts-Apps zur Förderung des Umweltverbunds in Wien

Kurzfassung

ZIMMERMANN Monika, Dipl.-Ing., BSc

2016

Reaktives Retourenmanagement. Vergleich von bestehenden Retournierungsmöglichkeiten online bestellter Ware im Rahmen eines effektiven Retourenmanagement aus Sicht der Verbraucher und Paketdienstleister.

 

ANGELINI Alessandra, MA, BSc

2016

Systemvergleich von Umschlagssystemen (Straße/Schiene) für nicht kranbare Sattelauflieger

 

BITSCHNAU Christof, MA

2016

Standardisierte Ausschreibung von Bauleistungen im Verkehrswesen

Kurzfassung

BRUNNFLICKER Manuel, Dipl.-Ing.

2016

Gesamtwirtschaftliche und strukturelle Determinanten des Energieverbrauchs, der Verkehrsleistung und der CO2-Emissionen des Personenverkehrs

 

DALLINGER Ida, Dipl.-Ing.

2016

Intermodale Verkehrsknoten mit Seilbahnsystemen im ÖPNV

Kurzfassung

DORN Josef Alexander, Dipl.-Ing., BSc

2016

Validierung der Instandsetzungsmengen der Standardelemente Gleis der ÖBB

 

FELLINGER Michael, Dipl.-Ing., BSc

2016

Routing and scheduling of home services facilitating trip sharing and walking

 

FIKAR Christian, Dr., MSC

2016

Betriebskonzept 2025+ für die Semmeringer-Bergstrecke. Ein zukunfsfähiger Beitrag zur Sicherung der UNESCO-Welterbestätte Semmeringeisenbahn (Semmering Railway)

Kurzfassung

FLUCHER Stefan, Dipl.-Ing., BSc

2016

Zustandsbewertung und Wertermittlung für kommunale Straßen am Beispiel der Stadt Innsbruck

 

GAVATTA Stefano, MA

2016

Begegnungszonen in Österreich Analyse ausgewählter Beispiele anhand qualitativer Kriterien

 

HOFER Florian, MA

2016

Anti-Claim-Management für Planungsleistungen im Infrastrukturbereich – Eisenbahnwesen

Kurzfassung

HÖLZL Monika, Dipl.-Ing.

2016

Beurteilung der Querkrafttragfähigkeit bestehender Stahlbeton- und Spannbetonbrücken

 

HUBER Patrick, Dipl.-Ing., BSc

2016

Entwicklung eines Prüfverfahrens zur Qualitätsbeurteilung der Asphaltmastix

 

MANDAHUS Pia, MA,  BSc

2016

Städtische Busbahnhöfe vor dem Hintergrund nationaler Fernbusnetze

Kurzfassung

KOß Janina, Dipl.-Ing., BSc

2016

Einflüsse von tiefen Temperaturen auf Straßenaufbauten in Wien unter besonderer Berücksichtigung der Frosteindringung

Kurzfassung

KREIS Heinz Brian, Dipl.-Ing., BSc

2016

Zustandsbeschreibung des Fahrwegs der Eisenbahn - Von der Messdatenanalyse zum Anlagenmanagement

Kurzfassung

LANDGRAF Matthias, Dipl.-Ing.

2016

Radverkehr am Campus Türkenschanze

Kurzfassung

PETERKA Wolfgang, Dipl.-Ing., BSc

2016

Einfluss der Produktionstemperatur auf die Verarbeitbarkeit und das Alterungsverhalten von Gussasphalt

Kurzfassung

Benjamin Lucas PETERNELL, MA, BSc

2016

Untersuchung des Körperenergieverbrauchs als evidenz-basierter Ansatz zur Unterstützung der Radverkehrsplanung

Kurzfassung

RAFFLER Clemes, Dipl.-Ing., BSc

2016

Entwicklung eines Berechnungsmodells zur simulationstechn-ischen Abbildung eines durchgeführten Feldversuchs einer Zug-süberfahrt bei einem Tragwerk von kurzer Spannweite.

Kurzfassung

SCHOBESBERGER Felix, Dipl.-Ing., BSc

2016

Radverkehr zwischen den BOKU Standorten Türkenschanze und Muthgasse

Kurzfassung

SEPER Sylvia, Dipl.-Ing., BSc

2016

Strassenverkehr - Stärkung der Wissensvermittlung und Bewusstseinsbildung

Kurzfassung

STARITZ Sebastian, Dipl.-Ing.

2015

Möglichkeiten und Potentiale der CO2-Reduktion durch intelligente Ladezonenüberwachung

 

BAUER Stefan, MA MSc

2015

Bewertung von Materialparametern für die Sicherstellung der Lastabtragung und der Haftwirkung in der Verbundfuge bei Kompositbauweisen im Betonstraßenbau

 

BRANDNER Daniel, MA, BSc

2015

Organisation nicht kommerziellen Carsharings

 

GUGG Gilbert, Dipl.-Ing.

2015

Wachsende Fahrradnutzung in Wien und ihre Relevanz für Klima und Gesundheit

 

MAIER Philipp, Dipl.-Ing.

2015

Längsverschweißtes Gleis im engen Bogen - Eine Betrachtung der Gleislagestabilität

 

POSPISCHIL Ferdinand, Dr. techn., MSc

2015

Grundsatzüberlegungen zum Einsatz von Limited Supervision auf Nebenbahnen in Österreich

 

SCHÖNAUER Roland, MA, BSc

2015

Lebenszyklusanalyse von Schieneninfrastruktur am Beispiel der Wiener Straßenbahn

 

SCHÖNWÄLDER Arthur, Dipl.-Ing., Dr.techn.

2015

Verkehr und Raumnutzung in Alpinen Regionen – Methoden und Modelle für zukunftsfähige Planungsstrategien

 

TISCHLER Stephan, Dipl.-Ing. Dr.

2015

Asphaltüberbau bei Betonfahrbahnen

 

ZEHETNER Martin, Dipl.-Ing

2015

Innovativer Flughafenzubringer im Fernverkehr

 

ALBL Christian, Mag.

2015

Planung einer Versuchsanlage zur Untersuchung der dynamischen Eigenschaften des Schotteroberbaues von Eisenbahnbrücken

 

BINDER Eva, MA

2015

Entwicklung eines Programms zum Vergleich der dynamischen Tragwerksantwort von Eisenbahnbrücken auf unterschiedliche Lastmodelle

 

GLATZ Bernhard, MA

2015

Ermittlung von Anpassungsfaktoren zur vereinfachten Erfassung der Fahrzeug-Brücke-Interaktion

 

GORBATJUK Dmitri, MA, B.Sc.

2015

Verkehrsübergreifende Analyse und Bewertung von Verkehrssystemen im internationalen Vergleich der Großstädte

 

GRASS Katharina, DI

2015

Messwerte der Flächendeckenden Dynamischen Verdichtungskontrolle (FDVK) im theoretischen und experimentellen Vergleich

 

HAGER Mario, MA, Bsc.

2015

Lichtsignalanlagen für den Radverkehr - Verkehrstechnische Untersuchung der Anhaltebereitschaft von Radfahrern bei Lichtsignalanlagen in Wien

 

HILDEBRANDT Bernd, MA

2015

Nachfragemodellierung des touristischen Verkehrs im Bundesland Salzburg

 

HOFER Karl, MA, BSc.

2015

Untersuchung der Verkehrssicherheit an Anschlussstellen mittels Mikrosimulation und Ssam

 

IBLER Alexandra, Mag.iur BSc.

2015

An analysis of Chiang Mai city's transport system and ist path towards sustainability, with a focus on the role of the motorcycle and the shared-taxi

 

JITTRAPIROM Peraphan, M Eng Dipl.-Ing.

2015

Pneumatisches Verformen von Ausgehärtetem Beton - Die Errichtung von Betonschalen aus ursprünglich ebenen Platten

 

KROMOSER Benjamin, Dipl.-Ing. BSc.

2015

Wachsende Fahrradnutzung in Wien und ihre Relevanz für Klima und Gesundheit

Kurzfassung

MAIER Philipp, Dipl.-Ing.

2015

Entwicklung der Tunnelausrüstung im Zeitraum 1980 bis 2015

 

RÜF Michael, Ing. DI (FH)

2015

Bevorrangungsmaßnahmen im urbanen ÖPNV

 

RUOFF Philipp, MA

2015

Anforderungen an Schienenfahrzeuge auf touristisch betriebenen Nebenbahnen am Beispiel der Wachaubahn

 

SCHREILECHNER Markus, Dipl.-Ing.

2015

Ökologische Bewertung von Konventionellen bzw. Maschinellen Tunnelvortriebsmethoden verbunden mit dem Einsatz von ökobeton am Brenner Basistunnel

 

WETZLMAIER Christian, MA

2015

Impulsverdichtung - Auswertung und Interpretation von Messdaten zur Erfassung des Verdichtungserfolgs

 

YANULOVA Diana, MA