Schließen

Tunnelbau (T)

Kurzzeichen T
Bezeichnung Tunnelbau
Art Arbeitsgruppe Straße
Tätigkeitsbericht

Beschreibung des Aufgabengebietes

Erstellung von RVS für

  • Tunnelbau inklusive Bautechnische und Geotechnische Vorarbeiten, Bauliche Gestaltung, Konstruktive Ausführung, Sicherheit auf Untertagebaustellen

  • Tunnelausrüstung mit betriebs- und sicherheitstechnischen Einrichtungen, Belüftung, Lichttechnik, Löschsystemen und Tunnelfunktechnik

  • Tunnel-Risikoanalysen

  • Erhaltung und Betrieb

  • Leistungsbeschreibung Tunnelbau Technische Prüfung und Kontrolle

  • Leistungsbilder für die Planung und Bestandsprüfung

 

Die Arbeiten erfolgen in Abstimmung mit der aktuellen Europäischen Normung und Regelwerken von Nachbarländern wie Deutschland und der Schweiz.

Die Ausarbeitung erfolgt zu einem großen Teil unter Mitarbeit von Vertretern der Eisenbahn und gelten entsprechend auch für Eisenbahntunnel.

 

Durchführung von Schulungen für das Betriebspersonal von Straßentunnel

 

Vertretung der FSV in der ITA Austria

 

Arbeitsschwerpunkte des vergangenen Jahres

Übergabe der AG-Tunnelbau Leitung von den langjährigen Leitern MR DI Hörhan und DI Wolfgang Stipek auf AL DI

Sonja Wiesholzer und DI Andreas Rath im Herbst 2021.

 

Überarbeitung folgender RVS

  • RVS 09.02.31 Tunnel, Belüftung, Grundlagen

  • RVS 09.01.53 Schutzmaßnahmen gegen kanzerogene Gefahren

 

Die RVS 09.02.22 wurde nunmehr evaluiert, aufgrund der Anpassung an die technischen Weiterentwicklungen sind auch Adaptierungen aufgrund der Änderungen in der RVS 09.02.31 und 09.02.41 und in weiterer Folge der RVS 09.01.24 erforderlich. Ein diesbezüglicher Motivenbericht ist in Erarbeitung.

 

Ausblick auf zukünftige Vorhaben

Überarbeitung der

  • RVS 09.01.53 Untertagebaustellen, Schutzmaßnahmen gegen kanzerogene Gefahren

  • RVS 09.02.22 Tunnelausrüstung

  • RVS 09.02.31 Tunnel, Belüftung, Grundlagen

 

Ebenso ist die Gründung eines neuen Arbeitsausschusses zum Thema Photovoltaik geplant. Hinsichtlich der regelmäßig erforderlichen Prüfungen und Tests der Betriebs- und Sicherheitseinrichtungen wird eine neue RVS überlegt, welche sich dieses Themas gesamthaft über alle Gewerke widmet.

Leitung
  • Rath Andreas, Dipl.-Ing.
  • Rattei Günter, Ing. (stellvertr. Leitung)